Rosewood Yangon eröffnet mit Nordaq

Das Rosewood Yangon befindet sich in einem restaurierten, denkmalgeschützten Gebäude und verfügt über 205 geräumige Zimmer, Suiten und Rosewood Residences mit 1 oder 2 Schlafzimmern in Myanmar. Die meisten Zimmer verfügen über hohe Decken und viel Tageslicht sowie eine Terrasse und einen Balkon mit Blick auf den majestätischen Yangon-Fluss oder die wunderschön angelegten Innenhöfe.

Das Rosewood Yangon ist derzeit im Soft Opening mit Gästezimmern, einem großen Ballsaal und 3 Restaurants welche schon zur Verfügung stehen. Wir sind stolz dass Nordaq auserkoren wurde um den Gästen kostenloses Premium-Wasser anzubieten.

Im Gespräch mit Patrick Peukert, Hotelmanager Rosewood Yangon, wollten wir erfahren warum er sich für eine Zusammenarbeit mit Nordaq entschieden hat, welche anderen Nachhaltigkeitsinitiativen Rosewood eingeführt hat und was die Gäste bisher davon denken.

Warum haben Sie Nordaq als Ihre kostenlose Wasserlösung gewählt?

„Wir wollen uns von Plastik verabschieden. Stattdessen hat sich Rosewood Yangon dafür entschieden, seinen Gästen Wasser in stilvoll gestalteten Nordaq-Glasflaschen mit Aluminiumkappen zu servieren. Wir bieten unseren Gästen maßgeschneiderte Erlebnisse und Wasser von höchster und erstklassiger Qualität anzubieten gehört einfach dazu. Aus diesem Grund haben wir den speziellen Nordaq-Wasserfilter installiert, welcher in der Lage ist gleichzeitig Verunreinigungen zu entfernen und einen hervorragenden Geschmack zu erzielen. Darüber hinaus sind wir uns unseres ökologischen Fußabdrucks bewusst und sind stolz darauf unsere Wasserflaschen zu recyceln. Diese werden mit hoher Präzision in speziell entwickelten Regalen gewaschen, sodass sie wiederverwendet werden und zu einem besseren Planeten beitragen können. “


Wie haben Ihre Gäste bisher auf Nordaq-Wasser reagiert?

„Die Gäste sind sehr zufrieden mit Nordaq. Sie freuen sich nicht nur über das Streben unseres Hotels nach Nachhaltigkeit, sondern auch darüber, dass sich alle unsere Mitarbeiter an der grünen Bewegung beteiligen.”


Welche anderen Nachhaltigkeitsinitiativen bieten Sie an oder setzen sie um?

„Wir bieten unseren Gästen derzeit die Möglichkeit, Badetücher und Bettwäsche in den Gästezimmern wiederzuverwenden. Indem wir nicht täglich Bettwäsche und Handtücher waschen, reduzieren wir drastisch unsere Umweltbelastung. “

„Eine weitere Initiative, an der wir momentan gerne arbeiten, ist die Zusammenarbeit mit lokalen Partnern wie Yangon Walls. Sie zielt darauf ab, die benachbarten Seitengassen zu verjüngen und eine lebenswertere Gemeinschaft zu schaffen. Gemeinsam bieten wir weiterhin eine Erfahrung mit dem Titel “Wenn Vergangenheit auf Zukunft trifft”. Auf dieser äußerst exklusiven Reise können Besucher auf ein weitgehend unerreichbares Element von Myanmars Handlungsgeist zugreifen und so eine tiefgreifende und lebenslange Verbindung mit dem Reiseziel erstellen.

Für mehr Informationen
About Rosewood hotel Yangon


Nordaq Myanmar 
info@nordaq.com

Gefällt dir der Artikel?

Wir haben noch viele weitere Neuigkeiten zu berichten!
Schließen Sie sich über 1000+ Abonnenten an, die die Nase vorn haben.

Teilen Sie diesen Artikel

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter

Lesen sie weitere News

Kontaktieren Sie uns

Nordaq kann auf einfache Weise zum Erfolg Ihres Unternehmens beitragen.
Kontaktieren Sie uns oder geben Sie unten Ihre Daten ein.
Wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

Sie finden uns hier

Danke!

Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern.

Möchten Sie mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren? Klicken Sie hier